Investitionen in der Region Tjumen

TyumenAgro wird die 4. Etappe eines Gewächshauskomplexes für den Anbau von Gemüse in Gewächshäusern bauen

TyumenAgro wird die 4. Etappe eines Gewächshauskomplexes für den Anbau von Gemüse in Gewächshäusern bauen
5 August 2021
LLC "TK TyumenAgro" wird die 4. Etappe eines Gewächshauskomplexes für den Anbau von Gemüse in Gewächshäusern in der Nähe der bestehenden Pflanzen im Dorf Narimanov, Bezirk Tjumen, bauen.

Mit Unterstützung der Investitionsagentur des Fonds der Region Tjumen investiert das Unternehmen 6,8 Milliarden Rubel in das Projekt.

Projekt "Gewächshauskomplex von LLC TK" TyumenAgro "für die Produktion von Obst- und Gemüseprodukten in Gewächshäusern. 4. Bauabschnitt. Gebiet Tjumen, Gebiet Tjumen, Dorf. Narimanov "wurde nach den Ergebnissen des Expertenrats vom 3. August 2021 von der Investitionsagentur des Fonds des Gebiets Tjumen zur Unterstützung angenommen.

Die Investitionsagentur des Fonds der Region Tjumen wird das Projekt organisatorisch und informationstechnisch unterstützen. Der Bau der vierten Etappe wird von der Regierung der Region Tjumen in Form der Pacht eines Grundstücks ohne Ausschreibung, des Baus von landwirtschaftlichen Einrichtungen einschließlich externer Versorgungsnetze mit einer Länge von mehr als 2000 m und des Anschlusses an Gasversorgungsnetze unterstützt.

Das Projekt beinhaltet den Bau eines modernen Gewächshauses mit einer Fläche von 20 Hektar für die ganzjährige Produktion von frischen Tomaten und Kirschtomaten in einer Menge von etwa 9.000 Tonnen pro Jahr. Die Bauarbeiten beginnen im Herbst dieses Jahres und werden Anfang 2023 abgeschlossen sein. Die neue Produktionsstätte wird 300 Arbeitsplätze beschäftigen.

Derzeit laufen die Projektvorarbeiten, ein Finanzierungsmodell des Projekts, ein Businessplan wurden entwickelt und ein Kreditvertrag der finanzierenden Bank soll abgeschlossen werden.

Wir haben bereits drei Bauabschnitte hinter uns und schlagen den vierten Bauabschnitt in der Nähe der bestehenden Anlage vor. Auf 20 Hektar Gewächshäusern werden wir Tomaten und Kirschtomaten anbauen. Im vierten Schritt planen wir eine intensivere Beleuchtung. Jetzt üben wir von 120 bis 165 Watt, auf der vierten Stufe werden es 200 Watt sein, um den Ertrag und die Intensität der Produktion zu erhöhen , kommentierte Alexey Kremlev, Direktor von TK TyumenAgro LLC.

Beachten Sie, dass die Aufgabe des Projekts darin besteht, die Bevölkerung der Region Tjumen und der angrenzenden Regionen in der Nebensaison mit frischem Gemüse zu versorgen, um importierte Produkte von geringer Qualität vom Markt zu verdrängen. Im Zeitraum von 2013 bis 2021 hat TK TyumenAgro LLC 3 Bauphasen eines Gewächshauskomplexes für den Anbau von Tomaten, Gurken und Kirschtomaten durchgeführt. Heute beträgt das Volumen der Gemüseproduktion etwa 26 Tausend Tonnen pro Jahr. Die Gesamtfläche der Gewächshäuser beträgt unter Berücksichtigung der zuvor durchgeführten drei Bauabschnitte 33 Hektar. Das Unternehmen beschäftigt rund 600 Mitarbeiter. Die Produkte von TK TyumenAgro LLC werden an die Märkte der Föderalen Bezirke Ural und Sibirien geliefert.

In sozialen Medien teilen

Back to the list